Mit reichlich Promille unterwegs

Kulmbach. Am Sonntagabend wurde im Stadtgebiet ein Pkw durch eine Streife der Polizei Kulmbach kontrolliert. Beim 57-jährigen Fahrer konnte von den Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden, was der Atemalkoholtest auch mit 1,24 Promille bestätigte. Aufgrund dessen musste sich der Fahrer im Klinikum Blut entnehmen lassen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.